3:0-Erfolg der E 2 gegen die SG Lanzendorf

Auf heimischem Rasen trafen die ASV-Kids am 04.11.17 erneut auf die Mannschaft der SG Lanzendorf. Nach dem 2:0 Hinspielsieg gingen Finnja und die Jungs entsprechend selbstbewusst in die anfangs eher defensiv geprägte Partie. Schnell wurde eine Kontersituation von den Gastgebern zum 1:0 Führungstreffer genutzt und eine weitere Torchance führte vor der Halbzeitpause zum 2:0 für Preuschwitz.
Die Gäste allerdings wollten das Spiel noch nicht verloren geben und suchten durchaus Wege, die Abwehr der Preuschwitzer auszuspielen. Doch diese stand meist sicher, außerdem war der Torwart stets auf seinem Posten, so dass selbst der, den Lanzendorfern nach hartem Eingrätschen des Kapitäns zugesprochene 7-Meter, letztendlich nicht zum Anschlusstreffer führte. Im Gegenzug gelang den Gastgebern der Treffer zum 3:0 Endstand.
Drei Punkte verdient mitgenommen, Ködnitz wir kommen!!!!!!!!!!!