ASV Oberpreuschwitz – SV Seybothenreuth 2 : 0

Im ersten Abschnitt hatte der ASV zwar eine Großchance (8. Min.) und danach leichte Vorteile, ansonsten spielte sich aber alles im Mittelfeld ab. Nach dem Wechsel erhöhte die Heimelf den Druck, fand aber kein Mittel gegen die sichere Gästeabwehr. So lief alles auf ein Remis hinaus, ehe Guthmann mit einer feinen Einzelleistung die Gastgeber auf die Siegesspur brachte. Der Oberpreuschwitzer Claus Baumgärtner avancierte zum besten Mann auf dem Platz.

Tore:

1 : 0 Florian Guthmann (82. Min.) 

2 : 0 Daniel Grüner (90. +  2. Min.)