Das DFB-MOBIL – mit neuem Schwung in die Hallensaison

Eine weitere Trainingseinheit mit dem DFB-Mobil durften die E-Jugend Spieler in der Halle des MWG Gymnasiums genießen.
16 Kids der E1 und E2, sowie die Vereinstrainer wurden aktiv in die Spielpraxis und Trainingseinheiten mit eingebunden.
Die beiden Teamer vermittelten nach einem kurzen Aufwärmprogramm den Spielern Eindrücke mit neuen Trainingsmethoden.
Zum Abschluss wurden alle Spieler nochmals mit einem intensiven Trainingsspiel gefordert. Auch hier stand der Spaß am Fussballspielen im Vordergrund.

Allen Spielern und Trainern hat es wieder einmal sichtlich Spaß gemacht.
Nach einer Abschlussbesprechung mit den Teamern wurden offene Fragen diskutiert und beantwortet.

Somit war auch der zweite DFB-MOBIL Besuch beim ASV Oberpreuschwitz wieder ein voller Erfolg und unser Verein bedankt sich für die klasse Arbeit mit dem ASV Nachwuchs.