DFB-Mobil zu Gast beim ASV Oberpreuschwitz

Großer Spaß für den ASV Nachwuchs, ein lehrreicher Tag für die Vereinstrainer! Das wurde uns am Sonntag den 29.10.2017 geboten, denn das DFB-Mobil war mit zwei Teamern zu Gast beim ASV Oberpreuschwitz.

Das Training war dieses Mal für die E-Jugend Spieler bzw. den Kleinfeldfußball ausgelegt. Es waren 12 Kids anwesend, um gemeinsam mit den Teamern vom DFB- Mobil zu trainieren. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde gab es einen Überblick über den Trainingsablauf. Anschließend ging es los mit einem gemeinsamen Aufwärmprogramm verbunden mit einem Wettkampf. Nebenbei gaben beide Teamer den anwesenden Trainern einige gute und nützliche Tipps für den Trainingsalltag mit auf den Weg.

Insgesamt hatte der Besuch des DFB- Mobil in Oberpreuschwitz zwei Schwerpunkte: Zum Einem Praxistipps für ein modernes E- Jugend Training, wie das Passen und Freilaufen in Kombination mit Torschüssen. Zum Zweiten wurde nach dem Demotraining eine Nachbesprechung gemeinsam mit den Vereinstrainern abgehalten, so dass im Nachhinein jeder seine offenen Fragen zum Training stellen konnte und diese dann erläutert wurden.
Alle Beteiligten, vor allem die Kids waren sehr begeistert und freuen sich auf ein Wiedersehen mit den Kollegen des DFB-Mobil auf unserer Anlage.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an die beiden Teamer die uns allen eine sehr informatives Demotraining gezeigt haben! Nun können wir wieder mit neuen Ideen und Anregungen an unsere Aufgaben als Jugendtrainer gehen.