E 1: 4:1-Auswärtssieg in Goldkronach

Am 27.10.18, dem letzten Spieltag der Herbstrunde, trafen die ASV-Kids auswärts in den neuen Trikots auf die SpVgg Goldkronach. Zum Abschluss musste ein Sieg her, um Platz zwei der Tabelle zu sichern und sich für die Rückrundengruppe der drei jeweils besten Hinrundenmannschaften zu qualifizieren. Von Beginn an dominierten die ASV-Kids das Spielgeschehen, allerdings dauerte es bis in die zweite Spielhälfte hinein (27. Spielminute), bis der Ball endlich im Tor der Goldkronacher landete.

Mehrere Chancen zuvor wurden vom  starken Torwart der Gastgeber und von Latte und Pfosten geklärt. Im Gegenzug kassierten die ASV-Kids dann aber das 1:1 und die Partie war vom Ergebnis her wieder offen. Jedoch konnte die spielerische und kämpferische Überlegenheit in den letzten 15 Spielminuten auch in Zählbares umgesetzt werden, weitere drei Treffer gelangen. Die Partie wurde mit einem 4:1-Endstand für den ASV Oberpreuschwitz dann doch noch deutlich gewonnen.

Ziel erreicht, das verspricht spannende Begegnungen im Frühjahr!!!