E 1: Turniersieg zum Saisonauftakt in Neudrossenfeld

Am 01.09.18 trat die E 1 des ASV Oberpreuschwitz in kleiner Besetzung mit dem Ersatztorwart als einzigem Auswechselspieler, am Saisonauftaktturnier in Neudrossenfeld auf dem Kunstrasenplatz an. Die fünf teilnehmenden Mannschaften spielten im Modus „Jeder gegen Jeden“ eine Hin- und eine Rückrunde. Im jeweils ersten Gruppenspiel trafen die ASV-Kids auf die SG-Kickers 1, die erste Mannschaft des Gastgebers. Das Hinspiel konnte mit 2:0 gewonnen werden, im Rückspiel gelangen uns dann sogar 4 Tore zum 4:0 Endstand für den ASV. Die Mannschaft aus Lanzendorf erwies sich als der unangenehmste Gegner, sowohl im Hin- als auch im Rückspiel gerieten die ASV-Kids früh mit 0:1 in Rückstand. Im Hinspiel konnte dieser mit einem Tor kurz vor Spielende noch zum 1:1 Unentschieden ausgeglichen werden, im Rückspiel half alles Anrennen nichts, es blieb beim 0:1 für Lanzendorf.
Im jeweils dritten Spiel der beiden Runden trafen die ASV-Kids auf die Mannschaft der SpVgg Bayreuth. Das Hinspiel konnten die ASV-Kids mit 1:0 für sich entscheiden, das Rückspiel konnte sogar mit 3:0 gewonnen werden. Das jeweils vierte Gruppenspiel bestritten die ASV-Kids gegen die SG-Kickers 2, die zweite Mannschaft des Gastgebers. Im Hinspiel tat man sich noch schwer, es dauerte eine gefühlte Ewigkeit, bis das erste und einzige Tor der Partie zum 1:0 für den ASV fiel. Für das Rückspiel konnten jedoch nochmals alle Kräfte mobilisiert werden, der Führungstreffer gelang frühzeitig, weitere Torchancen wurden herausgespielt und konnten verwandelt werden, sodass es am Ende 4:0 für den ASV Oberpreuschwitz stand. Mit 19 Punkten aus acht Spielen (6 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage) gelang nach nur einer Woche Training ein Saisonauftakt nach Maß.
Weiter so!!!!!!!!!!!