E 1: Unglückliche 2:3 Niederlage in Bindlach

Am 29.09.18 stand das Auswärtsspiel gegen den TSV Bindlach an. Ungewöhnlich schnell, bereits nach einer Minute, gelang den ASV-Kids der Treffer zur frühen 1:0 Führung. Leider wähnten sich die Kids dadurch anscheinend bereits als sichere Sieger der Partie und versäumten es, in der Abwehr konsequent zu klären und im Angriff die Führung auszubauen. Und so war fast absehbar, dass die Gastgeber auf dem sehr kleinen Spielfeld erst den Ausgleich und dann den Führungstreffer erzielen konnten. Mit dem Stand von 1:2 ging es dann in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte drängten die ASV-Kids auf den Ausgleich, dieser Treffer gelang dann in der 35. Spielminute. Leider konnten die ASV-Kids in der Folge weitere gute Torchancen nicht in Zählbares verwandeln. Alle hatten sich schon mehr oder weniger mit einem Unentschieden abgefunden, als ein unglücklicher Rückpass zum Torwart kurz vor Ende der Partie seinen Weg ins Tor der Preuschwitzer fand und die vermeidbare 2:3-Niederlage besiegelte.

Kopf hoch und weiter geht’s, am Dienstag schon gegen Lanzendorf.