E1: 2:0 Sieg gegen Lanzendorf

Der vorübergehende Tabellenführer, die SG Lanzendorf, gab am 02.10.18 seine Visitenkarte in Oberpreuschwitz ab. Voll motiviert gingen die ASV-Kids in die Partie. Der ASV kontrollierte das Spiel von Anfang an, der Gegner wurde früh gestört und am Spielaufbau gehindert. Zu nennenswerten Chancen kamen die Lanzendorfer kaum.

In der 17. Spielminute gelang den Gastgebern das Tor zur 1:0 Führung und noch vor der Halbzeitpause konnten die ASV-Kids auf 2:0 erhöhen. Bei diesem Spielstand blieb es dann bis zum Ende der Partie. Der Sieg hätte durchaus noch höher ausfallen können, erspielte sich die Mannschaft doch einige 100%ige-Torchancen. Egal, 3 Punkte gewonnen!!!!