E2-Jugend: 2:6 Niederlage gegen Tabellenführer SG TSV Ködnitz

Am 07.10.17 gab der Tabellenführer, die SG des TSV Ködnitz seine Visitenkarte in Oberpreuschwitz ab. Die ASV-Jungs gingen mit gehörigem Respekt in die Partie.
Leider beanspruchten die Gäste bereits nach weniger als einer Minute auch gleich die Führung mit dem Treffer zum 1:0 für sich, während die gesamte ASV-Mannschaft gedanklich noch in der Kabine zu sein schien. Wenige Minuten später gelang den Gastgebern jedoch der Ausgleich zum 1:1.
In der Folge verloren die ASV-Jungs leider wieder etwas den Faden und zur Halbzeitpause stand es dann schon 1:4 für die Gäste aus Ködnitz.
Die Motivation durch die Trainer in der Halbzeitpause zeigte jedoch Wirkung und die ASV-Jungs erspielten sich mehrere Torchancen, die aber leider nur zu einem weiteren Treffer für die Gastgeber führten. Den Schlusspunkt zum 2:6 setzten dann erneut die körperlich deutlich überlegenen Gäste.
Kopf hoch und weiterkämpfen, ihr habt Euch teuer verkauft und super mitgehalten!!!!!
2:6
2:6
2:6
2:6
2:6
2:6
2:6
2:6
2:6
2:6
2:6
2:6