Frühlingsrunde G-Jugend Spieltag 2 05.05.2018

Spieltag Nummer 2 stand auf dem Programm: Nach den tollen Spielen am letzten Wochenende ging es diesmal voller Vorfreude zum BSC Saas Bayreuth.

Im ersten Spiel traf man auch direkt auf den Gastgeber, allerdings war der ASV noch nicht wirklich wach am Samstagvormittag und verschlief die Partie über die gesamte Spielzeit. Die Saaser kamen zu zwei leichten Toren und brachten das 2:0 ungefährdet über die Zeit.

Zweite Partie gegen den SV Weidenberg, der ASV inzwischen wach und auf Betriebstemperatur. Nach rascher Führung wurde das Spiel über weite Strecken kontrolliert und endlich mal die sich bietenden Chancen ausgenutzt. Am Ende sollte ein 3:1 Erfolg für uns auf der Anzeige stehen.

Das Spiel gegen die kleinen Kanzer aus St.Johannis wurde trotz drückender Überlegenheit mit 0:1 verloren. Chancen in diesem Spiel auf Seiten des ASV unzählige, die Kanzer hatten genau eine. Mehr muss über dieses Spiel nicht geschrieben werden.

Im abschließenden Match sollte sich das Blatt allerdings wenden und Fortuna wieder dem ASV hold sein. Nachdem der TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf zum Turnier keine spielfähige Mannschaft stellen konnte, sollte es nochmals gegen eine Auswahl der Gastgeber gehen. Ein relativ offenes Spiel wurde durch einen Fernschuss von der Mittellinie entschieden. Der Ball sprang vor dem Tor auf, und war dank der Flugkurve nicht mehr für den Torwart erreichbar.

Der nächste Spieltag führt uns nach Speichersdorf, wir freuen uns bereits auf spannende Spiele.