Gelungener Saisonstart unserer 1. Mannschaft

Die Vorbereitung ist abgehakt und es geht um Punkte!

Von Beginn an spielte nur der ASV. Bei gefühlten 95% Ballbesitz fehlte am Anfang gegen die Gastgeber des TSV St. Johannis jedoch noch der letzte Pass. Torjäger Zeitler hatte gleich zwei Möglichkeiten, die er aber „noch“ nicht nutzen konnte. In der 22. Minute machte er es nach schönem Zuspiel von Hasani dann besser und netzte ein. Das 2:0 fiel kurze Zeit später: Sabbarth setzte sich links durch und legte auf Regner ab. Dieser flankte punktgenau auf den zweiten Pfosten, wo Fromme quer auf Zeitler köpfte und das Tor machte.

Eine super Eckenvariante, die Kapitän Baumgärtner ins Tor drückte, besiegelte dann das 3:0. Den Schlusspunkt zum vierten und letzten Tor setzte der eingewechselte Topstürmer la Manna mit rechts aus kurzer Distanz. Die Abwehr stand sicher und Torwart Freiberger hatte einen ruhigen Tag. Eine super Teamleistung von allen Spielern.

Am Donnerstag trifft man dann im zweiten Saisonspiel zuhause um 18.30 Uhr auf den Türk FC.