Hallenturnier der ASV-Mädchen

Am Sonntag, den 15.01.2017, veranstaltete die D- und C-Juniorinnen Abteilungen des ASV ein Hallenturnier im Richard-Wagner-Gymnasium. Wir traten bei der U13 mit zwei Mannschaften und mit der U15 mit einer Mannschaft an. Beim Ergebnis zeigten wir uns als gute Gastgeber und belegten mit der U13 den fünften und zehnten Platz und mit der U15 ebenfalls den fünften Platz. Die vorderen Plätze belegten die starken Mannschaften aus dem Bamberger Raum (Don Bosco und TSG bei der U13) und (TSG und Drosendorf bei der U15). Den jeweils dritten Platz belegte der 1. FFC Hof.

Bei der Organisation und Durchführung zeigte sich die große Stärke unseres Vereins. Im Vorfeld half uns, Florian und Volker, unser Jörg Schultheiß. Bei der Durchführung in der Halle moderierte unser Rainer Brich gewohnt gekonnt und eine Menge anderer ASVler trugen zum Gelingen bei. Nicht zuletzt die Eltern unserer Mädels versorgten alle Aktiven und Passiven mit großer Aufopferung von 8:30 – 18.30 Uhr. Das Turnier war also auf zweierlei Weise ein voller Erfolg.

Vielen Dank unseren Sponsoren: Petra Füßmann (Vermögensberaterin aus Altenplos) für einen komplett neuen Satz an Trikots für die U15, die Firma Bananas, Campus direkt und die Bäckerei Zollinger, sowie das Reha Team! Vielen Dank!

U13-ASV Oberpreuschwitz
                                                                                          U13-ASV Oberpreuschwitz

 

U15-ASV Oberpreuschwitz
                                                                                              U15-ASV Oberpreuschwitz