SG Trockau 1 – ASV Oberpreuschwitz 1 0 : 2

Die Trockauer konnten trotz einer leidenschaftlichen kämpferischen Leistung die Niederlage gegen den spielerisch überlegenen ASV Oberpreuschwitz nicht abwenden. Der ASV tat sich aber auf dem kleinen Platz sehr schwer und musste bei einigen Kontern aufpassen, nicht selbst in Rückstand zu geraten.

Erst als Patrick Werther nach einem Eckball den Ball 18m vor dem Tor mit links volley abnahm konnte man den gegnerischen Torhüter überwinden. Ansonsten waren Torchancen auf beiden Seiten Mangelwaren. Ein schöner Spielzug kurz vor Ende des Spiels brachte für den ASV das entscheidende 2 : 0 durch Flo Guthmann.

Ein hart erkämpfter aber verdienter Sieg für den ASV.

Tore:

0 : 1 Patrick Werther ( 67. Min.)

0 : 2 Florian Guthmann ( 86. Min.)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.