Tolle Stimmung und spannende Spiele beim diesjährigen ASV Pfingstturnier

Auch dieses Jahr fand in der zweiten Pfingstferienwoche vom 31.05. – 03.06.18 wieder unser Jugend-Pfingstturnier auf dem Gelände des ASV Oberpreuschwitz statt.

Den Anfang machten am Donnerstag die Kleinsten, denn es ging mit der G-Jugend am Vormittag los. Hier bewiesen die Nachwuchskicker, dass sie auch schon große Fußballer sind. Es gingen 10 Mannschaften, eingeteilt nach G1- und G2-Jugend an den Start. Alle hatten sowohl auf, als auch neben dem Platz viel Spaß bei fast schon zu schönem Wetter. Aber das machte den Spielern und Spielerinnen nicht aus und so bestritten sie voller Freude und mit großem Erfolg den Turniervormittag.

Am Nachmittag folgten dann die D-Junioren-Mannschaften in einem Jeder-gegen-Jeden-Modus. Hier waren es nun 7 Mannschaften, unter anderem die U13-Mädels des ASV, die ihr fußballerisches Können unter Beweis stellten. Auch hier gab es für die Zuschauer sehenswerte Spiele und die Kleinen wurden lautstark angefeuert. Es herrschte eine super Stimmung an diesem ersten Turniertag.

Freitag, den 01.06.18 ging es dann um 17:00 Uhr mit einem Hobbyturnier weiter. Hier nahmen 10 Hobbyteams aus der Region und auch eine Mannschaft des EHC Bayreuth teil, die sich auf dem Platz nichts schenkten. Trotz Freundschaftsspielen wurde gefighted und das eine oder andere schöne Tor erzielt. Zur Siegerehrung gab es wieder für alle Mannschaften ein 5-Liter-Fässla, welches dankend entgegen genommen wurde. Bei guter Laune feierte man die Erfolge anschließend noch gemeinsam bei einem Bier und an der ASV-Cocktailbar.

Der nächste Tag startete um 10:00 Uhr mit der Begrüßung von 9 E1-Jugend Teams. Auch hier stimmte das Wetter, die Stimmung und die dargeboteten fußballerischen Leistungen. Die Jungs und Mädels gaben wieder alles auf dem Platz und bewiesen eindrucksvoll, dass sie Fußball spielen und sehenswerte Treffer erzielen können.

Den Abschluss des diesjährigen Pfingstturniers machten dann am Sonntag die E2-Jugend am Vormittag und die E3-Jugend am Nachmittag. Hier waren wieder zahlreiche starke Mannschaften vertreten und es wurde wieder in 2 Gruppen inclusive Vorrunde und Finalrunde gespielt. Bei der E2-Jugend überzeugte besonders der spätere Turniersieger SK Lauf, welche tolle Spiele zeigte. Bei der E3-Jugend erwies sich der ASV dann als guter Gastgeber des Turniers.

Außerdem wurde an allen Tagen ein Basketballwettbewerb für alle Kinder und mitgereisten Erwachsenen durchgeführt. Hierbei gab es für alle Sieger in den jeweiligen Altersklassen einen Pokal zu gewinnen, welcher dann stolz bei der Siegerehrung entgegen genommen werden konnte.

Insgesamt waren es wieder spannende und sehenswerte vier Fußballtage.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und fleißigen Helfern des Turniers, die natürlich maßgeblich zum Gelingen des Pfingstturniers beigetragen haben.

Unserer besonderer Dank gilt Horst Lauterbach für das Sponsoring des bei dem schönen Wetter sehr begehrten Eis, der Bäckerei Zolliger für die leckeren Backwaren, der Metzgerei Rauch für das hervorragende Grillgut, den Platzwarten des ASV für die tolle Pflege der Plätze und last but not least natürlich auch den Schiedsrichtern des Turniers.

Bis zum nächsten Jahr beim ASV…

… und hier noch ein paar Impressionen vom diesjährigen Pfingstturnier

btr
btr
rbthdr
btrhdr
rbthdr
rbt
rbthdr
rbthdr
rbt
rbt
rbt
rbt
rbt
rbthdr
rbthdr
btrhdr
btrhdr
btr
btrhdr
btrhdr
btrhdr
btr
btrhdr
btr
btrhdr
btrhdr
btrhdr
btrhdr