U15-Mädchen überzeugen beim BFV-Hallenturnier

Unsere U15 Mädels konnten das Futsalturnier in Selb am letzten Sonntag für sich entscheiden. Das Turnier wurde vom BFV auf Bezirksebene ausgerichtet. Nur Weißenstadt konnte ein Tor gegen uns erzielen, das Spiel endete 1:1. Im entscheidenden Spiel erkämpften unsere Mädels gegen die starke Mannschaft aus Tröstau ein 0:0. Davor hatten sie gegen Hof-Moschendorf ein Schützenfest veranstaltet. Unsere Coco traf bereits nach 9 sec. (!).

Nun wird die U15 des ASV in der nächst höheren Ebene gegen die Bamberger Mannschaften und die Mannschaften aus dem Bereich Coburg/Kronach um den Einzug in das Bayerische Finale kämpfen. Viel Erfolg!
fussball_u15_20161130_001
von link hinten: Cira, Anne, Annika, Coco, Anna-Lena
von links vorne: Hannah, Lena und Anna