Weihnachtsfeier 2016 der D- und C-Juniorinnen

Am Sonntag, den 18.12.2016 fand die Weihnachtsfeier der U13 und U15 Mädels des ASV Oberpreuschwitz statt. Das Vereinsheim war festlich geschmückt und ein paar Mütter hatten noch weihnachtliche Süßigkeiten bereitgestellt.

Fast alle Spielerinnen waren mit ihren Eltern gekommen, so dass das Vereinsheim ordentlich gefüllt war. Ebenso war der gesamte Vorstand des ASV vor Ort. Das zeigt den hohen Stellenwert, den die Damenabteilung im Verein genießt. Der 1. Vorsitzende, Peter Zeitler, betonte dies in seiner Ansprache und bedankte sich bei allen, die zum Gelingen des Mädchenfußballs beitragen.

Unter dem Motto „Bilder sagen mehr als tausend Worte“ konnten alle Anwesenden das Fußballjahr mit Hilfe eines Videos (U15) und einer power-point-Präsentation (U13) Revue passieren lassen. Die einzelnen Bilder sorgten immer wieder für Heiterkeit.

Zwischen den Bildern und den Ansprachen sangen alle Weihnachtslieder und unsere U13 Stürmerin, Anna Trux, konnte die Lieder mit ihrer Klarinette untermalen bzw. auch solo spielen! Vielen Dank!

Das Christkind ließ sich auch nicht lumpen und beschenkte die beiden Mädchenmannschaften, die im Jahr 2016 jeweils Meister ihrer Ligen wurden mit einem Fließpulli für kalte Trainingstage im Vereinsblau, gesponsert von der Firma Reha Team (siehe Bild)! Eine tolle Überraschung! Vielen Dank!

Die Trainer der beiden Mannschaften, Florian Schill und Volker Trux, wünschen allen ASV-lern schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2017!